Kochen mit Kindern

Kochen mit Kindern Foto: Michael Koch/GEOlino

Das Thema Wertschätzung für Lebensmittel kann nur ins Bewusstsein übergehen, wenn Kinder auch mit Lebensmitteln in Kontakt treten. Kinder wollen beteiligt werden und entwickeln Freude am Umgang mit Lebensmitteln, wenn sie sich ausprobieren können. 

In unseren Begegnungen mit den Kindern fällt oft auf, dass es noch im 3. oder 4. Schuljahr große Probleme gibt z.B. einen Apfel zu schneiden, ein Messer zu halten oder auch einzelne Obst- und Gemüsesorten zu erkennen. Wir wollen durch das Projekt die Kinder erreichen und Wissen vermitteln.

Auch wenn im Alltag oft die Zeit fehlt, einzelne Dinge mit den Kindern zu üben, ist es so wichtig diese Fähigkeiten an die Kinder weiterzugeben. Beim Mehl abmessen, Kräuter zupfen oder dem Brot schmieren können und sollen Kinder mithelfen können. 

Hilfreich ist es den Krallen- und Tunnelgriff einzusetzen:

Beim Krallengriff halten Daumen und der kleine Finger das Lebensmittel fest und die andere Hand hält das Messer. Die Fingerkuppen werden geschützt. Beim Schneiden rutscht die Hand langsam weiter nach hinten. Der Krallengriff wird also eingesetzt, wenn Lebensmittel in Scheiben geschnitten werden sollen.

Beim Tunnelgriff bilden Daumen und die anderen Finger einen Tunnel, in den das Messer herein“fahren“ kann. Wichtig ist, dass das Lebensmittel immer auf die Schnittfläche gelegt wird, damit es nicht verrutscht. Beim Tunnelgriff sind die Finger weit genug vom Messer entfernt. Ist ein Lebensmittel zu groß, wird einmal von der einen und dann von der anderen Seite geschnitten.

Achtung: Für Kinder ist oftmals nicht klar erkennbar, welches beim Messer die scharfe Seite ist. Vor dem Einsatz neuer Messer ist es daher wichtig, die scharfe Seite extra zu zeigen.

Eine weitere wichtige Messerregel, die schnell eingeübt werden muss: Mit dem Messer wird nicht gelaufen. Es verbleibt immer am Arbeitsplatz.

Weitere Informationen dazu:

Hygieneregeln

Sind die Haare zurück gebunden, die Tische sauber und die Hände gewaschen? Hygieneregeln müssen vor dem Loslegen einfach sein. Denn besonders jetzt ist Händewaschen wichtiger denn je.
Ist alles erledigt? Dann kann es ja losgehen!

Kindgerechte Rezepte

Auf unserem Youtube-Kanal stellen wir einige kindgerechte Rezepte vor, die mit Kindern nachgemacht werden können. Ob Kürbispizza, leckere Gemüsepuffer oder Eier-Bananen-Pfannkuchen da ist für jeden etwas dabei.

previous arrow
next arrow
Slider