Zero Waste in der Küche

Nicht nur, dass wir Reste in der Küche vermeiden und keine Lebensmittel im Müll landen sollen… Wir gehen einen Schritt weiter!
Heute haben wir zwei leckere Salate ausprobiert:
Möhrenschalen-und-grün-Kichererbsen-Salat und Radieschen-und-Radieschenblätter-Salat mit Joghurtdressing.

Es gibt so viele Dinge, die doch noch gegessen werden können und die dennoch ungenutzt im Müll landen. Wir können jedem nur raten kreativ zu werden! Auch uns hat erstaunt wie lecker die „Küchenabfälle“ schmecken können! 🙂

Das Rezept findet ihr bei unseren Downloads

Fotos: Carolin Krallmann